Brücken bilden heißt: Abgrenzungen zu überwinden

Durch die Überwindung der Abgrenzung verbindet sich der Mensch auf der einen Seite,

mit dem auf der anderen Seite. Sie verbinden sich,
so dass wir die Botschaft
des Gegenübers verstehen.

Sie ermöglicht,
das Unbekannte zu erhellen, und neue Wege zu finden.

Trau dich, trau dir etwas zu. Und überwinde dich. 

 

Thomas Dittus 

Link zur Homepage: