Inspiriert von der wunderbaren Parkanlage in Allensbach an den Gestaden vom Gnadensee kamen wir auf die Idee, mit verloren gegangenen Regenschirmen zwischen zwei hochgewachsenen Pappeln eine dem Wind und Wetter trotzende luftige Brücke zu installieren. Die Schirme stammen von einem Fundbüro, jeder Schirm erzählt seine eigene ganz individuelle poetische Geschichte, von Verlust und einer neuen Schicksalsgemeinschaft, indem sie zusammen eine wunderbare, verspielte, farbenfrohe und im Wind tanzende Brücke bilden 

Susan Kopp

Gabriel Mazenauer 

Link zur Homepage: