Informationen für Künstler

Bewerbung zur Teilnahme an der 4. Skulpturenausstellung in Allensbach von Mai bis Oktober 2020: 

bis 30. 8. 2019: Einreichung der Bewerbungsunterlagen, die der Jury vorgelegt werden. 

 

1. Bewerbungsbogen ausgefüllt und unterschrieben

2. Beurteilungsfähige Entwürfe in Form von Zeichnungen, Skizzen, Fotos, Modellen der Exponate  für die Ausstellung ergänzt durch Angaben zu Höhe, Breite, Material und Gewicht mit Hinweisen zur Standsicherheit

3. Text, der Ihr Exponat mit Ihren Gedanken zum Thema „UNTERWEGS in Raum und Zeit“ im Kontext zu Allensbach erklärt (max. ½ DIN A 4-Seite )                                                                           

4.Beschreibung der künstlerischen Tätigkeit; mit einigen Fotos von Beispielen bisheriger Arbeiten.            

5. Als Erweiterung und Bereicherung der analogen Ausstellung wird es dieses Mal eine Reihe von virtuellen Exponaten geben (die mit einer App im Smartphone im Seegarten betrachtet werden können). Wir behalten uns vor, geeignete Skulpturen  für die Digitalisierung vorzuschlagen und ggf. zu erfassen.

 

Mitte September 2019: Entscheidung der Jury, danach Information der Künstler.

Unkostenerstattung Ausstellungsteilnehmer/innen: 750 €,           
Teilnehmer an der „Virtuellen Ausstellung“:             300 €. 

Hiermit sind pauschal alle dem/der Künstler/in entstehende Kosten abgegolten. –
( zB. Fahrt – und Transportkosten )

Für den geplanten Katalog werden bis 30. März 2020 reproduktionsfähige Fotos der Skulpturen/ Installationen oder aussagekräftige Skizzen der Exponate benötigt, sowie entspr. Textbeiträge

Der Katalog erscheint zur Vernissage (Mitte Mai 2020); jeder/jede Künstler/in erhält 5 Exemplare. 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Einladungen, Plakate, Ausrichtung der Vernissage 

(Anwesenheit der Künstler/innen erwünscht) und Finissage durch die Organisatoren. 

Unvollständige Bewerbungen können von der Jurierung ausgeschlossen werden.

 

Hier die PDFs zum Download:

Anmeldeformular

Vorgaben zur Standsicherheit

obige Infos als PDF